Archiv für 3. November 2014

"Vernunft, Anstand und Toleranz"

Die AfD kommt in den Leeren Beutel

Der AfD scheint es in Regensburg zu gefallen. Im Rahmen ihrer Vorstandsklausur lädt die Partei am Freitag ins Kulturzentrum Leerer Beutel ein. Die Polizei rechnet mit Protesten.
Sorgte für Clinch in seiner Partei:  der stellvertretende AfD-Sprecher Hans-Olaf Henkel. Foto: pm

Sorgte für Clinch in seiner Partei: der stellvertretende AfD-Sprecher Hans-Olaf Henkel. Foto: pm

Es ist nicht seine Leidenschaft für Jazz, die Hans-Olaf Henkel am kommenden Freitag in den Leeren Beutelbringt. Nein. Die AfD, für die Henkel seit kurzem im Europaparlament sitzt, scheint sich in Regensburg recht wohl zu fühlen – und während man sich zuletzt noch etwas abseits, in der RT-Halle, traf, hat die Partei anlässlich ihrer zweitägigen Vorstandsklausur nun im Kulturzentrum im Herzen der Altstadt einen Saal für ihre Abendveranstaltung mit dem früheren BDI-Chef gebucht, um für „Vernunft, Anstand und Toleranz“ zu werben.