Archiv für 16. Februar 2017

Kein neues Modell: Sport, Politik und Sparkasse

Finanzmodell Spezl/ UPDATE

Sparkasse3Vor dem Hintergrund eines fragwürdigen Kredits der Sparkasse für den inhaftierten Bauträger Volker Tretzel rücken Verdachtsmomente gegen Jahn-Präsident Rothammer in den Hintergrund. Er sei lediglich Zeuge, nicht Beschuldigter, sagt er zu uns. Auffällig bleibt bei der Vorzugsbehandlung für Jahn-Sponsor Tretzel das Zusammenspiel zwischen Politik, Sport und Sparkasse. Und dieses Zusammenspiel ist nicht neu.

Hans Rothammer lässt sich Zeit mit einer Antwort. Über den Pressesprecher des SSV Jahn lässt er uns zwei Mal vertrösten. Doch am Donnerstagmittag antwortet er dann doch. Wie bereits berichtet, wird der Präsident des SSV Jahn verdächtigt, Protokolle von Aufsichtsratssitzungen des Fußballvereins geändert zu haben, ehe er sie der Kripo übergab – auf Geheiß des zwischenzeitlich inhaftierten Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs. Sowohl Rothammer wie auch Wolbergs haben diesen Vorwurf gegenüber der Süddeutschen Zeitung bestritten.