Archiv für 17. August 2017

Stadt kauft ehemaligen BOSCH-Markt

4,4 Millionen für ein halbes Hektar

Die Stadt Regensburg hat den ehemaligen BOSCH-Markt im Stadtosten gekauft – zu einem stolzen Preis.

Die Gebäude des früheren BOSCH-Marktes wurden bislang für einen Hallenflohmarkt genutzt. Fotos: as

Die Gebäude des früheren BOSCH-Marktes wurden bislang für einen Hallenflohmarkt genutzt. Fotos: as

Bislang hatte die Stadt Regensburg, wenn man es so ausdrücken will, immer das Nachsehen. Im Osten von Regensburg, dem Gebiet mit dem derzeit größtem Entwicklungspotential für Wohn-, Freizeit- und Gewerbeflächen kamen bei den wichtigsten Flächen durchweg andere zum Zug.