Archiv für 21. November 2017

Das Baugebiet am Brandlberg steht mit im Fokus der Ermittlungen gegen die IZ-Gruppe. Foto: as

Das Baugebiet am Brandlberg steht mit im Fokus der Ermittlungen gegen die IZ-Gruppe. Foto: as

Unter Auflagen wurde der Haftbefehl gegen Geschäftsführer des „Immobilien Zentrum Regensburg“ am Montag ausgesetzt.

Thomas Dietlmeier ist wieder auf freiem Fuß. Nach zwei Wochen in Untersuchungshaft wurde der Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzende des „Immobilien Zentrum Regensburg“ (IZ) entlassen. Am Ende hatte die Staatsanwaltschaft selbst beantragt, den Haftbefehl außer Vollzug zu setzen. „Der Beschuldigte hat umfassende Angaben gemacht, die die Verdunklungsgefahr soweit reduziert haben, dass die Aussetzung unter Auflagen ausreichend erschien“, so Oberstaatsanwalt Theo Ziegler gegenüber unserer Redaktion. Für Dietlmeier bestehen nun mehrere Kontaktverbote.