Einbrecher geschnappt

Print page

Polizeiinspektion Regensburg Nord

PRESSEBERICHT vom 23.03.2016 

Einbrecher geschnappt

Ein 18-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis ist am späten Dienstagabend in eine ehemalige Videothek in der Isarstraße eingebrochen. Der Einbrecher hatte die Fensterscheibe eingeschlagen und gelangte so in das Gebäude. In den Räumlichkeiten beschädigte er einen Dartautomat und mehrere Glastüren. Anwohner verständigten die Polizei. Der junge Mann konnte von den Beamten am Tatort festgenommen werden. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergab 1,96 Promille. Er wurde zur Polizeiinspektion Regensburg Nord gebracht und ausgenüchtert. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

 

Trackback von deiner Website.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentieren