SOZIALES SCHAUFENSTER

Entwichener Sexualstraftäter Janßen gefasst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberpfalz

 

Am Abend des 12.05.2015 konnte die Fahndung nach einem der beiden aus der Forensik entwichenen Männer erfolgreich beendet werden.

WERBUNG

 

Der 40jährige verurteilte Sexualstraftäter Christoph Janßen war am Freitag, 17.04.2015, bei einem begleiteten Ausgang geflohen.

 

Nach intensiver Öffentlichkeitsfahndung und entsprechenden Ermittlungen wurde der Entwichene im Landkreis Cham aufgespürt und in die psychiatrische Einrichtung zurück verbracht.

 

Die Fahndung nach dem ebenfalls entwichenen Karl-Heinz Lippert (68) bleibt aufrecht erhalten.

 

Zu den Einzelheiten wird am morgigen Tag nachberichtet.

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin