Tanja Schweiger holt Wanderausstellung nach Regensburg

Regensburg (hh). Die Abgeordnete Tanja Schweiger hat die Wanderausstellung des Bayerischen Landtags erneut in die Oberpfalz geholt – Die Ausstellung ist bis 13.12.2012 an folgenden Tagen in der Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule, Landshuter Str. 61, 93053 Regensburg öffentlich zugänglich : jeweils Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr Fr: 8:00 – 13:00 Uhr. Die Abgeordnete Tanja Schweiger steht gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Termine können telefonisch unter 09409 / 1629 oder per Mail unter buergerbuero.schweiger@fw-landtag.de vereinbart werden. Bei der Eröffnungsveranstaltung begrüßte der Schulleiter OStD Karl-Heinz Kirchberger, Karolina Meyer, Realschuldirektorin der Albert-Schweitzer-Realschule Regensburg; Bernd Schweinar, Künstlerischer Leiter der Bayerischen MusikAkademie Schloss Alteglofsheim; Manfred Ziegelmeyer, Schulleiter der Realschule Neutraubling; Anton Nenning, OStD, Schulleiter der Städt. Berufsschule II Regensburg; Sophia Altenthan, Studiendirektorin und stellvertretende Schulleiterin des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Regensburger Land und Maria Scharfenberg, MdL Bündnis 90 / Die Grünen. Er bedankte sich herzlich bei der Abgeordneten Tanja Schweiger im Namen der Schüler und Lehrkräfte an seiner Schule sowie an allen anderen Schulen, die ebenfalls die Gelegenheit zu umfassenden Informationen über die Bayer. Volksvertretung in dieser Ausstellung nützen können. Er wünsche sich und eigentlich sei er davon überzeugt, dass diese Ausstellung großen Anklang findet und somit insbesondere den jungen Menschen die Spielregeln der parlamentarischen Demokratie nahe gebracht werden können. Tanja Schweiger freute sich über den großen Besucherandrang und erläuterte die Ausstellung. Hier werden auf 22 Bildtafeln und in einer Powerpoint-Präsentation die Zusammensetzung des Landtags, seine Aufgaben und die Arbeitsabläufe im Parlament seit der 15. Legislaturperiode 2003 mit modernen Präsentationstechniken dargestellt. Unter dem Stichwort „Offener Landtag“ sollen die Begegnung und das Gespräch der Abgeordneten mit der Bevölkerung gefördert werden. Bürgerinnen und Bürger können sich hier aus erster Hand über ihre Volksvertretung informieren. „Politische Bildung an Schulen zu verbessern ist für mich eine Herzensangelegenheit. Daher stehe ich gerne Schulklassen für Informationsbesuche zur Verfügung. Nachdem an der FOS/BOS sehr viele Schüler sind, freut es mich besonders, dass ich hier die Möglichkeit bekommen habe, hier auszustellen.“

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01