SOZIALES SCHAUFENSTER

Barmherzigkeit heute

Inmitten der Stadt, zwischen Menschen und Möglichkeiten Barmherzigkeit entdecken: dazu lädt ein geführter Weg ein, der am Mittwoch, 20. April 2016 um 17 Uhr an der Kugel vor dem MZ-Gebäude an der Kumpfmühler Brücke startet. An 7 Stationen lädt der Weg ein, sich für einen Moment auszuklinken und auf neue Blickwinkel zum Thema Barmherzigkeit einzulassen. Impulse zu den einzelnen Orten und das gemeinsame Gehen bereiten vor für das Durchschreiten der Heiligen Pforte in der Karmelitenkirche St. Josef. Der Weg dauert etwa 2,5 Stunden und wird von Hagen Horoba geführt. Anmeldungen im Infozentrum DOMPLATZ 5 unter 0941/5971662.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin