Bei Festnahme verletzt

Ladendieb bei Festnahme verletzt Am Mittwoch gegen 19.15 Uhr entwendete ein 36jähriger Mann aus dem Landkreis Schwandorf in einem Einkaufsmarkt in der Donaustaufer Straße verschiedene Elektroartikel im Wert von 150 Euro. Nach Verständigung der Polizei ergriff der Täter die Flucht. Nach kurzer Zeit konnte er durch Zivilbeamte festgenommen werden, wobei sich der Mann bei seiner Gegenwehr leicht verletzte und in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Nach den erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurde der 36jährige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01