Großprüfening: Frauen stellen wieder Maibaum auf

IMG_0089

Am Samstag, 30. April ist es wieder so weit: Um 15:00 Uhr wird beim Gasthaus Goldener Hirsch in Großprüfening der Maibaum aufgestellt. Auch heuer packen die Prüfeninger Frauen rund um ihre Frontfrau, die Stadträtin Ellen Bogner, wieder ordentlich mit an. Sie stellen die Hälfte der rund 20 Personen, die den Baum aufrichten und in Position bringen werden. Begleitet wird die traditionelle Aktion von den Böllerschützen Oberisling. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Buben von „Blechfeez“. 2010 wurde der Großprüfeninger Maibaum das erste Mal von Frauen und Männern gemeinsam aufgestellt. Anfangs von manchen skeptisch beäugt, haben sich die Frauen inzwischen große Anerkennung für ihre Leistung erarbeitet. Sonst bleibt aber alles beim Alten: „Solange ich Frontfrau bin, wird es in Großprüfening nur einen traditionellen Maibaum geben, sicher keinen aus Aluminium!“ verspricht Ellen Bogner und fügt hinzu: „Und dieser wird auch nach traditioneller Art aufgestellt – mit den „Schwaiberl“. Die Bevölkerung ist zu diesem Maibaumfest herzlich eingeladen!

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01