Landratsamt: Ausbau gestartet

Regensburg. (RL) Die Vorbereitungsarbeiten für die Erweiterung des Landratsamtes haben begonnen. Heute wird das Grundstück von Baumbewuchs und Sträuchern befreit. Dazu ist es nötig, die Parkplätze entlang der Altmühlstraße aus Sicherheitsgründen abzusperren. Voraussichtlich muss zeitweilig auch der an die Nordgaustraße angrenzende Rad- und Fußgängerweg vorsorglich gesichert werden. Für die Rodungsarbeiten ist eine Woche anberaumt. Sofern die Witterung mitspielt, ist der Baubeginn für Ende Februar angesetzt. Der Erweiterungsbau ist der erste von drei Bauabschnitten. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis zum Frühjahr 2015 abgewickelt sein. Die Baukosten belaufen sich auf knapp 30 Mio. Euro. Der Landkreis wird in Zukunft sodann alle Dienstleistungen am Standort Altmühlstraße in Regensburg anbieten.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01