Tresor-Dieb verlor seinen Schlüssel

Geldspielautomaten aufgebrochen – Bargeld entwendet REGENSBURG. Am 24.01.2012 wurden in einer Gaststätte in der östlichen Innenstadt drei Geldspielautomaten aufgebrochen. Der unbekannte Täter war auf bisher nicht bekannte Weise in die betreffende Gaststätte eingedrungen. Die Tat ereignete sich in der Zeit von 01.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Dem Täter fiel ein Bargeldbetrag in mittlerer, vierstelliger Höhe in die Hände. Der angerichtete Sachschaden beträgt rund 1500 Euro. Cabrio aufgeschlitzt – Navi gestohlen REGENSBURG. Von 24. auf 25.01.2012 schlitzte ein Unbekannter das Verdeck eines Cabrios auf, das in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses im Stadtosten abgestellt war. Des weiteren beschädigte der Täter das Schloss der Fahrertür. Der so entstandene Gesamtsachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen 17.30 Uhr und 07.30 Uhr. Aus dem Fahrzeuginneren entwendete der Unbekannte ein mobiles Navigationsgerät im Wert von ca. 100 Euro. Einbruch in Bäckerei – Täter verlor Schlüsselbund am Tatort – Presseaufruf LKR. AMBERG-SULZBACH. In der Zeit von 01.01.2012, 11.00 Uhr bis 02.01.2012, 10.00 Uhr waren Unbekannte in eine Bäckerei im Ortszentrum von Kümmersbruck eingedrungen. Aus den Räumlichkeiten des Geschäftes entwendeten sie einen Standtresor mit Bargeld und Zigaretten. Erst jetzt wurde am Tatort ein Schlüsselbund gefunden, der bei dem geschilderten Einbruch einem der Täter aus der Tasche gefallen sein könnte. Der Bund mit drei Schlüsseln hat einen auffallenden,  messingfarbenen Anhänger, der offensichtlich aus dem Wallfahrtsort Lourdes stammt. Auf der Vorderseite ist der Schriftzug „Lourdes“ aufgebracht. Die Rückseite des Anhängers trägt die Namensgravur „Edwin“. Der kleinere der drei Schlüssel, dabei könnte es sich um einen Wertfach- oder Briefkastenschlüssel handeln, trägt die Nummer 072. Die Kriminalpolizei Amberg bittet um Hinweise zu dem Schlüsselbund. Wer kann sachdienliche Angaben zum Eigentümer machen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 09621/890-0 erbeten.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01