SOZIALES SCHAUFENSTER

Abenteuer einer Regensburger Taubendame

Rolf Stemmle liest aus „Gurrletta Steinhöfl“: Abenteuer einer Regensburger Taubendame In seinem neuesten Erzählband „Gurrletta Steinhöfl“, erschienen im Spielberg-Verlag, führt Rolf Stemmle seine Leser mit einem Augenzwinkern in die Regensburger Taubengesellschaft ein. Bei einer Lesung in der Stadtbücherei Regensburg, Haidplatz 8, stellt der Autor am 18. September 2012, um 20 Uhr, die Taubendame Gurrletta Steinhöfl vor, die inmitten der Regensburger Altstadt heikle Situationen und gefährliche Abenteuer erlebt. Für musikalische Rundflüge sorgt Benedikt Dreher mit seinem Fagott.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin