Automarder im Gewerbepark

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg Automarder im Gewerbepark unterwegs REGENSBURG. In den Abendstunden des 23.01.2012 waren zwei Pkw Ziel eines Automarders im Gewerbepark. Beide Taten ereigneten sich im Sektor D (Zentralteil) zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr. In einem Fall hatte der unbekannte Täter die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Er fühlte sich offensichtlich durch die im Fahrzeug sichtbar abgelegte Geldbörse angelockt. Diese nahm er mit darin befindlichen persönlichen Ausweispapieren, Scheckkarten und einer geringen Menge Bargeld an sich. Der Gesamtwert der Beute beträgt rund 100 Euro. Im zweiten Fall wurde eine 24-jährige Frau Opfer. Auch hier war – für jedermann sichtbar – eine Tasche auf der Rückbank des Fahrzeuges abgelegt. Der Täter schlug eine Seitenscheibe ein, des weiteren fiel ihm eine im Pkw befindliche Spiegelreflexkamera in die Hände. Der Gesamtentwendungsschaden beträgt rund 1000 Euro, der verursachte Sachschaden ca. 300 Euro. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Sachbearbeitung übernommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0941/506-2888. Zwei Fälle von Wohnungseinbruch im Stadtgebiet REGENSBURG. Am 23.01.2012 ereigneten sich zwei Wohnungseinbrüche zwischen 07.00 Uhr und 18.00 Uhr im Stadtgebiet Regensburg. In einem Fall drang der unbekannte Täter gewaltsam über die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in sein Zielobjekt ein. In diesem Wohnanwesen brach der Täter noch eine Wohnungstür auf. Im Inneren der Wohnung durchwühlte er diverses Mobiliar und entwendete einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag. Der verursachte Sachschaden beträgt in diesem Fall ca. 250 Euro. Im zweiten Fall, der sich in der Marienstraße ereignete, gelangte der Einbrecher auf unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus und versuchte im Inneren des Gebäudes eine Wohnungstür aufzuhebeln. Dies gelang ihm jedoch nicht, so dass er ohne Beute von dannen ziehen musste. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 200 Euro.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01