Diebstähle

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 05.02.2013 Diebstahl Am Sonntagabend hatte eine junge Frau die „Alte Kapelle“ am Alten Kornmarkt besucht. Ihre Handtasche war für kurze Zeit unbeaufsichtigt abgestellt. Ein Unbekannter nutzte die Gelegenheit die Geldbörse mit amtlichen Papieren aus der Handtasche zu entwenden. Der Diebstahlschaden liegt bei 150.- Euro. Schwerer Diebstahl Im Laufe des vergangenen Wochenendes entwendeten Einbrecher 25 Alt-Batterien einer Nutzfahrzeug-Firma im Stadtosten. Die Täter durchtrennten den Maschendrahtzaun, um auf das Gelände zu gelangen und transportierten die schwere Beute ab. Die Akkus haben einen Wert von ca. 800.- Euro.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01