SOZIALES SCHAUFENSTER

Donnerstag: Podiumsdiskussion zum Bayern-Museum

Umfeld des Museums der bayerischen Geschichte? Am 5. Juli 2012 um 19.30 Uhr diskutieren unter Moderation von Johannes Haslauer vom Denkmalnetz Bayern im Brandlbräu, Ostengasse 16: Hans Weber (Staatliches Bauamt), Ute Hick (Stadtplanungsamt), Klaus Caspers (Arbeitskreis Kultur), Reiner R. Schmidt (Forum Regensburg) und Helmut Wilhelm (Richter a. D.). Dr. Richard Loibl vom Haus der Bayerischen Geschichte wird ebenfalls anwesend sein und Fragen zum Museumskonzept beantworten. Ab 21 Uhr heißt es “Jetzt red’ I” für das Publikum. Veranstalter sind das Forum Regensburg und der Arbeitskreis Kultur.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin