Einbruch in Möbelgeschäft

Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom 19.09.2012 Kriminalpolizeiinspektion Regensburg Einbruch in Möbelgeschäft REGENSBURG. In der Nacht vom 17. auf den 18.09.2012 drangen bislang Unbekannte gewaltsam über ein Fenster in ein Möbelgeschäft in der Johann-Hösl-Straße ein. Sie durchsuchten mehrere Schubläden und Schränke und entwendeten letztlich einen Rechner sowie einen geringen dreistelligen Eurobetrag. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von ca. 700 Euro. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer: 0941/506-2888. VW-Golf und VW-Touran entwendet REGENSBURG. In der Zeit vom 16.–18.09.2012 wurden im Stadtgebiet ein VW-Touran und ein VW-Golf entwendet. I n der Zeit vom 16.09., 17.00 Uhr bis 18.09.2012, 08.00 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter einen schwarzen VW-Golf V, der versperrt Am Mühlbach abgestellt war. Das Fahrzeug hat einen Wert von ca. 4000 Euro. In der Zeit vom 17.09.,17.00 Uhr bis 18.09.2012, 06.30 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter einen grauen VW-Touran, der in der Klenzestraße abgestellt war. Dieses Fahrzeug hat einen Zeitwert von ca. 65.000 Euro. Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht ist derzeit noch unklar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer: 0941/506-2888.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01