SOZIALES SCHAUFENSTER

Einbruchsversuch bei einer Firma

Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom 15.12.2015

Bereich Amberg:

Wohnungseinbruch in Ursensollen

WERBUNG

URSENSOLLEN, LANDKREIS AMBERG-SULZBACH. Unbekannte brachen am Montag, 14.12.2015 zwischen 17:30 und 23:00 Uhr in ein Haus im Sudetenweg ein und entwendeten hieraus Schmuck. Die Einbrecher hebelten gewaltsam eine Türe auf und gelangten so in das Gebäude. Darin durchwühlten sie sämtliche Räume und entwendeten Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Kripo Amberg hat die Ermittlungen in diesem Einbruchsfall aufgenommen. Personen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Tel. 09621/890-0 mit der Kripo Amberg in Verbindung zu setzen.

Bereich Regensburg:

Einbruchsversuch bei einer Firma

REGENSBURG. In der Zeit von Freitag, 11.12.2015, 16:00 Uhr bis Montag, 14.12.2015, 08:45 Uhr ereignete sich ein Einbruchsversuch an einem Gebäude einer Firma in der Nußbergerstraße. Unbekannte Täter versuchten eine Kunststofftüre aufzuhebeln, scheiterten jedoch. Es kam zu keinem Beuteschaden, der verursachte Sachschaden beträgt ca. 1200,- €. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Regensburg unter der Tel. 0941/506-2888 zu melden.

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin