Feuer in Küche ausgebrochen

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 27.02.2013 Feuer in Küche ausgebrochen Glück im Unglück hatte gestern Mittag eine 77jährige Rentnerin in der Bayerwaldstraße. Aus Versehen bediente sie die falsche Herdplatte auf der eine Kuchenplatte aus Plastik stand. Als die Frau den Küchenbereich kurze Zeit unbeaufsichtigt ließ, verschmorte die Kuchenplatte und fing Feuer. Auch die Küchenzeile wurde in Mitleidenschaft gezogen. Durch die starke Rauchentwicklung aufgeschreckt verständigte die Bewohnerin die Polizei. Die hinzugezogene Berufsfeuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt. Die Wohnungsinhaberin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01