Gefriertruhe brennt

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 04.03.2013 Brandfall In der Nacht zum Montag geriet in einem Verbrauchermarkt an der Friedrich-Viehbacher-Allee eine Gefriertruhe in Brand. Das Kühlgerät befand sich in einem verschlossenen Raum der Leergutannahme. Brandursache war offensichtlich ein technischer Defekt. Die Kühltruhe wurde komplett zerstört, durch die starke Rauchentwicklung entstand Schaden an den Räumlichkeiten. Gegen 02.40 Uhr entdeckte der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes das Feuer und verständigte Feuerwehr und Polizei. Reifenwechsel Aufgrund der ersten Sonnenstrahlen steht für manche Fahrzeugbesitzer der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen an. Diebe nutzten am Wochenende die Gelegenheit und entwendeten einen kompletten Satz Sommerreifen auf Alu-Felgen. Die Räder lagen ungesichert auf einem Tiefgaragenstellplatz in der Kaiser-Friedrich-Allee.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01