Mit dem Einhorn auf Zeitreise

Zweite Sitzung der „Universität für Kinder“ 2016

Am Dienstag, den 7. Juni 2016, findet im Audimax der Universität Regensburg von 17.00 bis 17.45 Uhr die zweite Sitzung der diesjährigen „Universität für Kinder“ statt. Der Theologe Prof. Dr. Peter Scheuchenpflug spricht in seiner Vorlesung „Das Einhorn! Eine Zeitreise vom Römerreich bis in die Kinderzimmer“ über das Bild vom Einhorn und dessen Wandlung von der Vergangenheit bis zur Gegenwart.

Das Einhorn ist ein „Tier, das es nicht gibt“. So schreibt es der Dichter Rainer Maria Rilke. Dennoch beschäftigt es seit Jahrhunderten die Phantasie von Kindern und Erwachsenen. Auch in Regensburg und Umgebung findet man sehr alte Darstellungen dieses Fabelwesens. Woher aber kommt diese Faszination und was sind die Gründe, warum seit der Römerzeit die Erzählungen über dieses sagenhafte Tier weitergegeben werden? Noch rätselhafter ist, dass über tausend Jahre lang die Theologen eine wesentliche Rolle bei der Weitererzählung von Einhorngeschichten gespielt haben. Menschen also, die eigentlich über Gott und die Welt nachdenken. Deshalb ist es auch ein Theologie-Dozent, der sich in dieser Vorlesung mit seinen jungen Zuhörerinnen und Zuhörern auf eine Zeitreise begeben will, um dem Geheimnis des Einhorns auf die Spur zu kommen.

Die von der Infineon Technologies AG geförderte „Universität für Kinder“ bietet jedes Jahr im Sommersemester kindgerechte Vorlesungen aus der Welt der Wissenschaft für Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 13 Jahren. Dabei stellen sich Professorinnen und Professoren der Universität und der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg im Audimax der Herausforderung, ihren Forschungsschwerpunkt kompakt und leicht verständlich präsentieren zu müssen. Eine Anmeldung ist nicht nötig; der Eintritt ist frei. Kostenlose Parkplätze stehen an der Universität Regensburg zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: www.ur.de/universitaet-kinder 

Veranstaltungsdaten:

„Universität für Kinder“ 2016 – Vorlesung für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren
Prof. Dr. Peter Scheuchenpflug (Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts, Universität Regensburg)
„Das Einhorn! Eine Zeitreise vom Römerreich bis in die Kinderzimmer“
Dienstag, 7. Juni 2016, 17.00-17.45 Uhr
Universität Regensburg, Audimax
Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01