Piraten: Regensburger ist Oberpfalz-Chef

Die Mitglieder der Piratenpartei in der Oberpfalz haben auf ihrem Bezirksparteitag am 7. Juli 2012 in Schwandorf einen neuen Vorstand gewählt: – Neuer Vorsitzender ist Thoralf Will (35), Produktmanager aus Regensburg. – Alter und neuer Stellvertretender Vorsitzender ist Benjamin Pirk (25), Konstrukteur aus Barbing. – Neuer Schatzmeister ist Marco Kellner (23), Assistent der Geschäftsleitung aus Ebnath. Sein Vorgänger Gerhard Schmid ist nach zwei Amtszeiten nicht wieder angetreten. – Neuer Generalsekretär ist Manuel Ziegler (33), selbständiger Medieninformatiker aus  Eslarn. – Neuer Politischer Geschäftsführer ist Tobias Leißner (29), SAP-Berater und Entwickler aus Wiesau. Als Beisitzer wurden im ersten Wahlgang Dominique Pohlenk (36) aus Regensburg und Philipp Neumann (20) aus Neunburg gewählt. Der neue Vorstand der Piratenpartei Oberpfalz hat somit sieben Mitglieder. Am  kommenden Montag wird der neue Vorstand um 21 Uhr im Brandl-Bräu in Regensburg zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommen.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01