Regensburg in Lack und Farbe – Auf einem Smart!

Präsentation auf der Messe „AutoMobil Regensburg 2012“ Ein besonderes Zusammenspiel von Kunst, Technik und Tradition ist vom 22. bis zum 23. September 2012 auf dem Dultplatz in Regensburg zu bewundern. Im Rahmen der Messe „AutoMobil Regensburg 2012“ präsentieren das Institut für Kunsterziehung der Universität und das Smart Center Regensburg einen künstlerisch gestalteten Smart zum Thema Regensburg. Der Student Johannes Steubl vom Institut für Kunsterziehung der Universität lieferte den Entwurf für die Gestaltung. Der innovativ lackierte Wagen ist das Ergebnis eines Projekts, das die Markenwerte von Smart mit Regensburger Tradition verbinden sollte. Das Projekt sah vor, dass 15 Studierende der Bildenden Kunst und ästhetischen Erziehung bzw. der Kunsterziehung über den Zeitraum von einem Semester Lackierungen für einen Smart in Skizzen und Modellen gestalten. Martin C. Klein, Leiter des Smart Centers Regensburg, hatte im Vorfeld mit seiner Idee eines künstlerisch gestalteten Smart den Grundstein für die Kooperation zwischen dem Smart Center Regensburg und der Universität Regensburg gelegt. In Seminaren an der Universität Regensburg wurde das Projekt von den Dozenten Florian Pfab und Josef Mittlmeier betreut. Die Studierenden erhielten Einblicke und Wissen über Produktdesign mit einem Schwerpunkt auf Karosseriegestaltung. Eine Jury, die sich aus Vertretern des Instituts für Kunsterziehung, von Smart und der Stadt Regensburg zusammensetzt, hat schließlich den besten Entwurf ausgewählt, der nun auf einem echten Smart umgesetzt wurde. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich zur Präsentation auf dem Dultplatz Regensburg eingeladen; der Eintritt ist frei. Der künstlerisch gestaltete Smart wird in den kommenden Wochen öffentlich versteigert. Der genaue Termin für die Versteigerung wird noch bekannt gegeben.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01