REWAG verlegt neue Erdgasleitung

Durchfahrt Neuhausstraße / Bismarckplatz gesperrt Ab Montag, 6. August, verlegt die REWAG eine neue Erdgas-Haupt­leitung zwischen der Kreuzung Jakob- und Neuhausstraße bis zum Bismarckplatz. Die über 40 Jahre alte Gussleitung wird durch neue Kunststoffrohre ersetzt. Die REWAG investiert rund 40.000 Euro in die Maßnahme. In der ersten Woche der etwa dreiwöchigen Bauzeit ist die Durchfahrt komplett gesperrt, ab 13. August ist der Verkehr mit kleinen Einschränkungen wieder freigegeben. Die REWAG bittet um Verständnis für die notwendigen Arbeiten.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01