Schnuppertraining beim SV Sallern

Junge Fußballer aufgepasst Schnuppertraining beim SV Sallern Regensburg. Die Fußball-Europameisterschaft ist beendet – schneller Offensivfußball auf technisch  höchstem Niveau hat sich durchgesetzt und sicherlich die Begeisterung für die Sportart auf dem grünen Rasen geweckt. „Wir möchten mit unserem Schnuppertraining ein kostenloses Angebot machen“, so Detlef Staude, Jugendleiter beim SV Sallern. So könnten fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche in jedem Alter ab sofort in den nächsten zwei Wochen (10. bis 26.Juli) auf der Sportanlage am Regen (Sattelbogener Straße) probeweise mittrainieren. Die älteren Jugendlichen (ab 15 Jahre) jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr, die Jüngeren jeden Dienstag und Donnerstag ab 17:15 Uhr. „Einfach vorbeikommen und mitmachen“, so Detlef Staude. Für jeden besteht auch Gelegenheit, den Verein, die Sportanlagen und das Trainerteam kennen zu lernen. Trainer in der kommenden Saison sind Yao Animaka, Arno Pilz, Oliver Guba, Karl Kraus, Christian Portele, Lukas Lang, Simon Dirnhofer, Maxi Hofer, Erik Zimmermann, Daniel Amann und Detlef Staude für die A-, C-, D-, E-, F- und G-Junioren. Weiterhin geplant sind Wochenendfahrten nach Gneißen (Juli) und Burg Wernfels (September) für Kinder, ein Sportcamp (August) und Fahrt nach Kroatien (August) für Jugendliche. Weitere Infos: Detlef Staude (0175 8116792 oder detlef.staude@sv-sallern.de) oder www.sv-sallern.de

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01