SOZIALES SCHAUFENSTER

Unter Drogeneinfluss auf dem Roller unterwegs

Polizeiinspektion Regensburg Nord

PRESSEBERICHT vom 27.04.2016 

Unter Drogeneinfluss auf dem Roller unterwegs

WERBUNG

Mit überhöhter Geschwindigkeit war am Mittwoch kurz nach Mitternacht ein 17jähriger Rollerfahrer auf der Amberger Straße stadtauswärts unterwegs. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann kurz vorher einen Joint geraucht hatte, bei seiner körperlichen Durchsuchung wurde noch eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Sein Roller wurde sichergestellt, bei der ersten Inaugenscheinnahme war festzustellen, dass an dem Fahrzeug Manipulationen durchgeführt wurden, so dass eine erheblich höhere Geschwindigkeit erreicht wurde, als zugelassen. Neben einer Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittel- und Straßenverkehrsgesetz wird der 17jährige auch wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin