SOZIALES SCHAUFENSTER

Unterschriften gegen Studiengebühren

Junge Freie Wähler sammeln Unterschriften für Volksbegehren “Nein zu Studiengebühren” Die Jungen Freien Wähler Regensburg Stadt und Land (JFW) informieren am kommenden Samstag, den 21.01.2012, über das Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren in Bayern. Der JFW-Infostand befindet sich von 12.00 bis 14.00 Uhr am Neupfarrplatz – Ecke Wahlenstraße direkt vor dem Schuhgeschäft Salamander. Die Freien Wähler machen sich seit Jahren für die Abschaffung der Benachteiligung der bayerischen Studenten stark und sammeln für ein geplantes Volksbegehren Unterschriften. Qualifizierte Hochschulbildung muss jedem jungen Bürger in unserem Freistaat offen stehen, nicht nur den privilegierteren Gesellschaftsschichten. Die Jungen Freien Wähler freuen sich auf viele interessierte Bürgerinnen und Bürger.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin