Versuchter Geschäftseinbruch

P R E S S E B E R I C H T der Einsatzzentrale Oberpfalz

vom 03.05.2015

 

Bereich Regensburg
 
Versuchter Geschäftseinbruch
 
REGENSBURG; Ziel eines Einbruchversuches war in der Zeit vom 01.05.2015, 15.00 Uhr, bis 02.05.2015, 09.20 Uhr, ein Geschäft für Büroausstattungen und Kopierbedarf in der Universitätsstraße in Regensburg.
Hier wurden zwei Fenster eingeschlagen und versucht, die Eingangstüre aufzubrechen, wobei ein Sachschaden von ca. 3000 Euro entstand.
Warum der oder die Täter von ihrem Vorhaben abließen, ist nicht bekannt. Eventuell wurden sie hierbei gestört. 
Hinweise auf den oder die Täter oder zu verdächtigen Beobachtungen in diesem Bereich bitte an die Kriminalpolizei Regensburg unter Tel.: 0941/506-2888.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01