Vollsperrung der Brücke in Schönhofen

Abrissarbeiten beginnen am 18. März – Neubau bis Ende November 2013 Regensburg (RL). Ab Montag, 18.03.2013 ist die Brücke über die Schwarze Laber in Schönhofen nicht mehr befahrbar. Grund dafür ist der Abbruch und Neubau der Brücke. Dazu muss ein Teil der Nittendorfer Straße (Kreisstraße R 31) in Schönhofen bis Ende November 2013 komplett gesperrt werden. Eine Umleitung über – Eichhofen – Undorf – Nittendorf und umgekehrt ist ausgeschildert .Für die Zeit der Bauarbeiten wird für die Fußgänger im Bereich der alten Brücke ein Steg errichtet. Die Baukosten belaufen sich auf rund 850.000 Euro. Von der Umbaumaßnahme ist auch der Fahrplan des Öffentlichen Personennahverkehrs betroffen. Die RVV-Linie 68 kann nur noch bis zur eingerichteten Ersatzhaltestelle an der Einmündung „Am Sportplatz“ in Schönhofen bedient werden. Die Haltestellen „Schönhofen Gasthaus Feuerer“ und „Schönhofen Brücke“, sowie Obereinbuch können nicht bedient werden. Fahrgäste von der Abzweigung Thumhausen, Eichenhofen und Undorf Tankstelle werden zu den Anschlusszügen zum Bahnhof Undorf statt Bahnhof Etterzhausen gebracht und abgeholt. Bitte beachten Sie den neu erstellten Fahrplan mit neuen Abfahrtszeiten und Zustieg an der gegenüberliegenden Haltestelle. Zudem kann auch auf das Angebot der RVV-Linie 27 ausgewichen werden.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01