„Wer offen ist, kann mehr erleben.“

Pressemitteilung Wie in den letzten Jahren, koordiniert der Ausländerbeirat auch 2013 die Interkulturelle Woche in Regensburg, die bundesweit vom 22. bis 28. September stattfindet. Der Ausländerbeirat der Stadt Regensburg lädt alle Interessenten dazu ein, am bunten Programm rund um das Thema kulturelle und religiöse Vielfalt teilzunehmen. Dank der regen Teilnahme von Verbänden, Kulturzentren, Vereinen und interkulturellen Initiativgruppen ist auch in diesem Jahr ein umfangreiches und buntes Programm zustande gekommen, das Immigranten und Deutsche einander näherbringen soll. Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto „Wer offen ist, kann mehr erleben“ und bieten im Rahmen von Konzerten, Lesungen, Film- und Theateraufführungen, Tanzveranstaltungen sowie Workshops, Ausstellungen und sportlichen Aktivitäten eine Möglichkeit, verschiedene Kulturen kennenzulernen, Berührungsängste und Vorurteile abzubauen, Toleranz gegenüber anderer Kulturen und Religionen zu zeigen und sich für die Bekämpfung von Rassismus zu engagieren. Für Klein und Groß gibt es ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Das ausführliche Programm finden Sie in unserer Broschüre oder auf der Facebookseite des Ausländerbeirats unter www.facebook.com/auslanderbeirat.regensburg.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01