Vortrag: „Der deutsche Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion“

Print page

In der 6-teiligen Veranstaltungsreihe „Die Ge­schichte erkennen – Die
Zukunft erkämpfen“ wollen wir uns aus der Perspektive der
Arbeiter­bewegung mit historischen Themen beschäftigen, die ansonsten
oft wenig beachtet werden. Welche Erfolge konnten die Arbeiterbewegung
und andere fortschrittliche Kräfte in der Vergangenheit erringen? Welche
Niederlagen musste sie einstecken? Und vor allem: Was können wir aus
diesen Nieder­lagen für unsere zukünftigen Kämpfe lernen? Diese Fragen
werden uns im Laufe der Veranstal­tungsreihe immer wieder begegnen
und wir wer­den versuchen, Antworten darauf zu finden.

Am 03. Februar dürfen wir im Rahmen unserer Reihe Erich Später zum
Thema „Der deutsche Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion“ begrüßen.

Die Veranstaltung findet am 4. Februar statt und beginnt um 19 Uhr im LiZe, Dahlienweg 2a, Regensburg. Der Eintritt ist kostenlos.

Trackback von deiner Website.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentieren