Aus der Kurve geflogen

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 02.07.2012 Schloß von Feldscheune beschädigt Bereits zweimal innerhalb der letzten zwei Wochen beschädigte ein bislang unbekannter Täter das Vorhangschloß einer Feldscheune in Winzer. Die Polizei wurde nun vom Eigentümer eingeschaltet, derzeit wird geprüft, ob ein Einbruchsversuch oder nur Vandalismus vorliegt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 80 Euro. Diesel aus Lkw entwendet Ein bislang unbekannter Täter brach im Verlauf des letzten Wochenendes den Tank eines im Gewerbepark abgestellten Lkw auf. Nachdem ca. 200 Liter Diesel abgezapft wurden, verschwand der Täter unerkannt. Hinweise bitte an die PI Regensburg Nord, Tel. 506-2221. Harley-Davidson umgefahren und geflüchtet Aus zunächst unbekannten Gründen fiel in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Müllerstraße ein Motorrad um und beschädigte einen geparkten Pkw. Aus der Harley-Davidson lief anschließend eine geringe Menge Benzin aus, welches von der Feuerwehr gebunden werden musste. Aufgrund von Zeugenbefragungen wird derzeit davon ausgegangen, dass das Motorrad von einem unbekannten Pkw-Fahrer beim Aus- oder Einparken umgefahren wurde, es wird deshalb wegen Unfallflucht ermittelt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Der Unfall dürfte am 30.06.12 zwischen 01.30 Uhr und 10.00 Uhr passiert sein, Zeugenhinweise bitte an die PI Regensburg Nord, Tel. 506-2221. Zu schnell aus der Kurve geflogen Offensichtlich zu schnell war am Sonntagnachmittag eine 18jährige Pkw-Fahrerin aus Oberbayern in Weichs unterwegs. Sie befuhr den Weichser Weg in südlicher Richtung und kam in der Rechtskurve zur Holzgartenstraße vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem sie zunächst ein Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel umfuhr, schleuderte sie über den Gehweg und blieb an einer Mauer hängen. Durch den Aufprall wurde ihr 18jähriger Beifahrer leicht verletzt, dieser musste zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht werden. Während an der Mauer kein Schaden entstand, beziffert sich die Schadenshöhe an Pkw und Verkehrszeichen auf ca. 6500 Euro.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01