Die Lohi feierte 50. Geburtstag mit einem Comedy-Abend im Audimax

lohi regensburgoSTA_2366

Gäste spendeten rund 5.500 Euro für die örtlichen Tafeln

Regensburg. In den 1960er Jahren schlug die Stunde der Lohnsteuerhilfevereine. Die Wirtschaft boomte, die Arbeitnehmer verdienten mehr Geld und zwei Drittel von ihnen zahlten dem Staat zu viele Steuern. Aus diesem Grund wurde 1966 die Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.) als Bürgerinitiative für Arbeitnehmer gegründet. Für ihre Mitglieder erstellte sie damals den Antrag auf Lohnsteuerjahresausgleich. Nach 50 Jahren umfasst die Dienstleistung des Vereins weit mehr als nur das Erstellen der Einkommensteuererklärung. Die Lohi berät ihre Mitglieder kostenlos zu allen Themen rund um die Einkommensteuer. Sie stellt Anträge auf Lohnsteuerermäßigungen und Kindergeld und beantwortet Fragen, zum Beispiel zur Arbeitnehmersparzulage, Wohnungsbauprämie oder zur steuerlichen Förderung der privaten Altersvorsorge.

Lohi Comedy-Abend in Regensburg

2016 feiert die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – ihr 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass veranstaltete der Verein für seine Mitglieder aus der Region am Freitag, den 17. Juni 2016, einen Comedy-Abend im – bis auf den letzten Platz ausverkauften – Audimax Regensburg mit Chris Boettcher, Toni Lauerer und Robert Ehlis. Nach der Eröffnung durch die Lohi Show-Girls, der Showtanzgruppe der FG Lari-Fari Diesenbach, zündete Robert Ehlis, auch bekannt als „Da Bobbe“ oder „Muk Brandlhuber“, die ersten Lachsalven des Abends. Mit Quetsch’n und in Lederhosen sang er ein Loblied auf die bayerische Mundart. Im Interview mit Moderator Jörg Gabes bedankte sich Lohi-Vorstand Conrad Schaetz im Namen des Vereins bei den Mitgliedern und Mitarbeitern der Lohi für die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten 50 Jahre. Unter dem Motto „Gemeinsam für den guten Zweck“ stifte die Lohi in ihrem Jubiläumsjahr eine Reihe an Benefizveranstaltungen, deren Erlös an soziale Einrichtungen vor Ort gespendet wird. Insgesamt hat der Verein mit den Jubiläumsaktionen bereits über 100.000 Euro an Spenden erhalten, die nun an die sozialen Einrichtungen vor Ort ausgeschüttet werden. Für Vorstand Conrad Schaetz war die Veranstaltung fast ein Heimspiel, denn eine der wichtigen Schaltzentralen des bundesweit tätigen Lohnsteuerhilfevereis sitzt in Regenstauf, also im Landkreis Regensburg. „In Regenstauf befindet sich unser Schulungszentrum, indem unsere Steuerfachleute aus ganz Deutschland regelmäßig fortgebildet werden. Zudem Marketing und Finanzbuchhaltung für über 330 Beratungsstellen und die Software-Entwicklung, die das vereinseigene Steuerprogramm ständig fortentwickelt und verbessert“. Gleich im Anschluss sorgte Toni Lauerer, der „lustigste Standesbeamte Bayerns“, mit einem urkomischen Bericht über eine bevorstehende Darmspiegelung für viele Lacher. Nach einer kleinen Pause und einer weiteren temporeichen Darbietung der Lohi-Show-Girls konnten sich die Zuschauer bei Comedian Chris Boettcher vor Lachen manchmal kaum noch in den Sitzen halten. Hochaktuell und pünktlich zur Fußball-EM zog er Fußballgötter durch den Kakao und trieb verzweifelten Eltern die Lachtränen ins Gesicht mit seinem Lied über die Pubertät.

 

5.500 Euro Spenden für die regionalen Tafeln

Das Jubiläumsjahr des Vereins steht unter dem Motto „Gemeinsam für den guten Zweck“. Aus diesem Grund sammelten die Lohi-Mitarbeiter/innen im Rahmen der Veranstaltung Spenden für die regionalen Tafeln. Insgesamt kamen beim Comedy-Abend rund 5.500 Euro zusammen. Die Tafel in Regensburg will die Spende in ein neues Kühlfahrzeug investieren. Aber auch die Tafeln in Kelheim, Schwandorf und Abensberg können sich über ein hübsches Sümmchen freuen, da der gesammelte Betrag anteilig auf alle vier örtlichen Tafeln aufgeteilt wird.

 

Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.

Die Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.) mit Hauptsitz in München wurde 1966 als Lohnsteuerhilfeverein gegründet und ist in rund 330 Beratungsstellen bundesweit aktiv. Mit mehr als 560.000 Mitgliedern ist der Verein einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Die Lohi zeigt Arbeitnehmern, Rentnern und Pensionären – im Rahmen einer Mitgliedschaft begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG – alle Möglichkeiten auf, Steuervorteile zu nutzen.

 

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01