Drogen aus dem Fenster geworfen

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg Drogen aus dem Fahrzeug geworfen Eschlkam – Am 04.02.2012, gegen 20.00 Uhr, wollten Beamte der PI Furth i.W. in Eschlkam einen Fiat, Punto kontrollieren. Als die Fahrerin, eine 22-jährige, im Landkreis Cham wohnhafte Frau, dies bemerkte, gab sie zunächst Gas, hielt jedoch nach kurzer Flucht freiwillig an. Während dieser Zeit warf der Beifahrer, ein 23-jähriger, ebenfalls im Landkreis Cham wohnhafter Mann, eine Tüte aus dem Fenster. Bei der Überprüfung der Tüte fanden die Beamten ca. 80 g Marihuana sowie ca. 10 g Crystal Speed. In seiner Vernehmung gab der Mann an, das Rauschgift in der Tschechischen Republik erworben zu haben. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde das Pärchen wieder auf freien Fuß gesetzt. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Frau nichts von dem Rauschgiftschmuggel wusste. Der Mann wird wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Kriminalpolizeiinspektion Weiden Drei Einbrüche im Stadtgebiet Eschenbach Eschenbach – Drei Einbrüche im Stadtgebiet Eschenbach beschäftigen derzeit die Kripo Weiden. Vermutlich in der Nacht vom 05. auf den 06.02.2012 drangen bislang Unbekannte gewaltsam in zwei Bäckereifilialen ein, die in Vorräumen von Supermärkten untergebracht sind. In die Filiale in der Pressather Straße gelangten die Täter über ein Fenster. Aus einem verschlossenen Möbeltresor entwendeten sie ca. 1.500,00 € Bargeld. In die Filiale in der Kirchenthumbacher Straße gelangten sie durch Einsteigen über das Dach. Auch hier hebelten sie einen Möbeltresor auf und entwendeten ebenfalls ca. 1.500,00 € Bargeld. Auch ein Friseurgeschäft in der Grafenwöhrerstraße suchten die Täter heim. Hier gelangten sie über ein Fenster in die Geschäftsräume und entwendeten aus der Kasse ca. 200,00 € Bargeld. Der Sachschaden muss noch genau ermittelt werden, dürfte aber mehrere tausend Euro betragen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Weiden unter der Rufnummer: 0961 / 401-290.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01