SOZIALES SCHAUFENSTER

Einbruch in Tabakwarengeschäft

Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom 20.04.2016

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg

Einbruch in Tabakwarengeschäft

REGENSBURG. In der Nacht vom 19. auf den 20.04.2016 drangen bislang Unbekannte gewaltsam in ein Geschäft am Brückenfuß ein und entwendeten daraus Bargeld, Lose und Tabakwaren im Wert von ca. 2.500 Euro. Sie verursachten dabei einen Sachschaden i. H. v. 500 Euro. Hinweise bitte an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer: 0941/506-2888.

Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

REGENSBURG. Vier Pkw suchten Automarder in der Nacht vom 19. auf 20.04.2016 heim und entwendeten daraus eine Geldbörse mit Inhalt sowie Damenoberbekleidung im Wert von ca. 700 Euro. Stets auf die gleiche Art und Weise, nämlich durch Einschlagen des Fensterglases der Fahrertüre, gelangten die Täter in die Fahrzeuge, die in einem Parkhaus in der Friedenstraße, Am Judenfeld, in der Amberger Straße sowie am Unteren Wöhrd abgestellt waren. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer: 0941/506-2888.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01
drin