SOZIALES SCHAUFENSTER

Frühjahrsputz in der Neupfarrkirche

Türschlösser werden geölt, Wachsflecken auf dem Altarteppich ausgebügelt, die Heizungsschächte gesaugt, die Lederbezüge der Stühle gepflegt, die Wendeltreppen gekehrt: Beim Frühjahrsputz in der Neupfarrkirche stehen lauter Arbeiten auf dem Programm, die nicht zur regelmäßigen Reinigungsroutine gehören. Die Gemeindemitglieder treffen sich am Samstag, den 16. April, um 10 Uhr in der Kirche und werden dann mit Besen, Pinsel und allerhand Putzmaterial ausgerüstet loslegen. Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen, ganz nach dem Motto: Viele Hände rasches Ende. Zwischendurch gibt’s einen Imbiss bis um 14 Uhr die Aktion beendet sein wird.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin