Gelb sieht Rot: Dritte Ringrunde beim Politboxen

Am Freitag, den 06. September steigt die 3. Runde zum Regensburger Politboxen unter dem Titel „Gelb sieht Rot“. Horst Meierhofer (FDP) und Richard Spieß (DIE LINKE) werden sich ab 19.00 Uhr im Theatercafé am Bismarckplatz duellieren. Thema ist diesmal: Krisengebiete in der Welt – Soll sich die Bundeswehr beteiligen? Meierhofer und Spieß treffen sich einmal im Monat zum politischen Schlagabtausch. Dabei steht jedes Mal ein anderes Thema auf der Agenda, das auf den Nägeln brennt. Jedermann ist herzlich eingeladen.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01