Infoabend: Energiegenossenschaften

Thema Energiegenossenschaften: Landrat lädt Bürgerinnen und Bürger zu Infoabend ein „Aus der Region – für die Region“ Regensburg (RL). Die Gründung der vom Landkreis Regensburg initiierten Genossenschaften zum Zweck der Förderung erneuerbarer Energien in der Region Regensburg steht bevor. Aus diesem Anlass findet am Montag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in der Jahnhalle in Regenstauf (Jahnstraße 6a) ein Informationsabend statt, bei dem unter anderem Einzelheiten zu der geplanten Bürger- und Beteiligungsgenossenschaft erläutert werden. Landrat Herbert Mirbeth sieht die Genossenschaftsgründungen als einen „wichtigen Schritt hin zur Bewusstseinsbildung in der Region, dass wir alle gefordert sind, für den Ersatz fossiler Energieträger durch erneuerbare Energien zu sorgen.“ Dabei spielt das Prinzip der Nachhaltigkeit für Landrat Mirbeth eine entscheidende Rolle. „Aus der Region – für die Region – dies soll der Leitgedanke der Genossenschaften sein“, sagt Mirbeth und ist zuversichtlich, dass sich diese Vision für alle gewinnbringend umsetzen lässt. Zur Umsetzung der Energiewende gehöre auch die konsequente Einsparung von Energie durch Haushalte, Gewerbe und im Bereich des Verkehrs. Bei der Informationsveranstaltung in Regenstauf, zwei Tage vor dem Gründungstermin für die Kommunale Energie Regensburger Land eG (KERL eG), möchte der Landkreis den Bürgerinnen und Bürgern die Potenziale für erneuerbare Energien und zur Energieeinsparung aufzeigen. Außerdem werden die Genossenschaftsmodelle der KERL eG und der Bürgergenossenschaft vorgestellt. Geplant ist, ab dem Jahr 2012 Projekte für erneuerbare Energien in der Region umzusetzen. Programmablauf des Informationsabends: Begrüßung durch Landrat Herbert Mirbeth Grußwort von Bürgermeister Siegfried Böhringer, Regenstauf Potenziale erneuerbarer Energien und Energieeinsparung Referent: Ludwig Friedl, Leiter der Energieagentur Regensburg e.V. Vorstellung des Genossenschaftsmodells KERL eG und Bürgergenossenschaft Referentin: Maria Politzka, Landratsamt Regensburg – Wirtschaftsförderung, Energie und Klimaschutz Modalitäten Genossenschaftsgründung Referent: Gerhard Hornauer, Regionaldirektor Genossenschaftsverband Bayern

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01