SOZIALES SCHAUFENSTER

Linken-Fresser Dobrindt

Als Francisco de Goya „Saturn verschlingt eines seiner Kinder“ schuf, konnte er nicht ahnen, dass fast 200 Jahre später ein Bayer – genannt Dobrindt – eine ähnliche, aber viel realistischer Aktion mit den Linken vorhaben könnte. Karikatur: Jo Weller

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

Kommentare (4)

  • Helga Seidemann

    |

    Die entlarven sich immer mehr! Jetzt ein CSU-ler, der bei Nazis referierte! Einfach skandalös!

  • Luis Corvalan

    |

    Dobrindt= Wolf im Schafspelz.

  • Luis Corvalan

    |

    Dobrindt: Wolf im Demokratenpelz.

  • Andreas

    |

    Was früher der Karl-Eduard von Schni war, ist heute der CSU-General.

    Wenn dessen Titel oder Name genannt wird, schaltet man sofort ab, weil’s einfach nur hirnloses Bierzeltgesülze ist, was diese Leute von sich geben, halt nur ohne Bierzelt.

Kommentare sind deaktiviert

drin