SOZIALES SCHAUFENSTER

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 09.06.2016 

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Ein 26-jähriger Krad-Fahrer ist gestern Früh in der Frankenstraße stadtauswärts gefahren. Ein 48-jährige Pkw-Fahrer fuhr stadteinwärts und bog bei Grünlicht an der Kreuzung Franken-/Würzburger Straße nach links ab. Der Motorradfahrer übersah das für ihn geltende Rotlicht und fuhr frontal in die rechte Fahrzeugseite des Pkw. Durch den Sturz wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 7000 Euro geschätzt.

WERBUNG

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin