SOZIALES SCHAUFENSTER

NPD-Aufmarsch: CSU-Aufruf zur Gegendemo

Die CSU wendet sich seit jeher entschieden gegen jede Form von Extremismus deshalb ist es für den Fraktionsvorsitzenden Christian Schlegl, den Kreisvorsitzenden Dr. Franz Rieger und den Bundestagskandidat Philipp Graf von und zu Lerchenfeld nicht nur eine bürgerliche Pflicht sondern auch eine demokratische Selbstverständlichkeit, sich an der Gegendemonstration gegen eine NPD-Kundgebung am Donnerstag, 05.09.2013 um 16.00 Uhr zu beteiligen. Treffpunkt ist am Haidplatz. Schlegl, Rieger und Lerchenfeld rufen alle demokratischen Kräfte dazu auf, an dieser Gegendemonstration teilzunehmen. „Wir setzen ein klares Zeichen gegen Rechtsextremismus der NPD, deshalb werden wir auch persönlich an der Demonstration teilnehmen“ erklären die drei CSU-Politiker einhellig.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin