NPD-Aufmarsch: SPD-Aufruf zur Gegendemo

„Natürlich wird die Regensburger SPD mit vollem Engagement bei der Gegendemonstration teilnehmen. Ich freue mich, dass die Regensburger Zivilgesellschaft dem braunen Sumpf entgegentritt und deutlich macht: Wir wollen euch hier nicht! Die Regensburger SPD wird Flagge zeigen und ich bedanke mich bei Joachim Wolbergs, dass er den Regensburger Bürgerinnen und Bürgern zeigt, wie sozialdemokratische Politik aussieht. Er macht seine Versprechen wahr und wird auch im Fall eines Wahlsieges jede Demonstration der Rechten ankündigen. Die SPD tritt ein für Pluralismus und Demokratie, wir kämpfen gegen Rechts, wir wollen ein buntes Regensburg.“

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01