SOZIALES SCHAUFENSTER

Ohne Führerschein und auf Droge

Ein 22jähriger Pkw-Fahrer wurde am Mittwochabend im Regensburger Stadtnorden einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aufgrund seines auffälligen Verhaltens ergab sich der Verdacht, dass der Mann unter Drogen- und Alkoholeinfluß steht. Im Wagen des 24jährigen wurde bei einer Durchsuchung noch Drogenzubehör aufgefunden. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Wegen verschiedener Drogen- und Verkehrsdelikte wird der 24jährige nun bei der Staatsanwaltschaft Regensburg angezeigt.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin