SOZIALES SCHAUFENSTER

Polizisten angegriffen

Am Dienstag, gegen 16.00 Uhr, randalierte ein Betrunkener in einer Gaststätte der Altstadt. Nachdem ihn Angestellte nicht beruhigen konnten, wurde die Polizei gerufen. Bei dem Versuch die Personalien festzustellen, griff der Randalierer einen Polizeibeamten an, konnte jedoch überwältigt werden. Auf dem Weg in die Ausnüchterungszelle drohte der 56jährige, die Beamten umzubringen und beleidigte sie mit üblen Kraftausdrücken. Der Beschuldigte mußte die Nacht in einer Polizeizelle verbringen und wird wegen verschiedener Delikte angezeigt.
Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin