SOZIALES SCHAUFENSTER

Randalierer

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 15.12.2015

Sachbeschädigung

Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurde ein Mehrparteienhaus am Josef-Bayer-Weg in Oberisling durch Schmierereien stark beschädigt. Die Täter verunstalteten die komplette Fassade des Anwesens mit schwarzer Farbe. Der Sachschaden wird auf 15 000.- Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Regensburg Süd hat Ermittlungen aufgenommen und erbittet Zeugenhinweise unter der Telefonnr. 0941/506-2001.

WERBUNG

Randalierer

Am Montag, gegen 18.00 Uhr, war es in der Albertstraße zu Streitigkeiten zwischen mehreren Bekannten gekommen. Ein 32jähriger Mann beleidigte zwei Frauen und versuchte auf eine der beiden einzuschlagen. Nachdem der stark Betrunkene den Anweisungen der alarmierten Polizeibeamten nicht mehr folgen konnte oder wollte, wurde er in einer Arrestzelle ausgenüchtert.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin