Sattelzug blieb an Brücke hängen

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 05.09.2012 Münzautomaten aufgebrochen Fünf Münzstaubsauger wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag in einer Tankstelle in der Frankenstraße aufgebrochen. Da die Automaten täglich geleert werden, konnte der unbekannte Täter lediglich einen geringen Geldbetrag erbeuten. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich dagegen auf c.a 500 Euro. Sattelzug blieb an Brücke hängen Eine 20jährige Lkw-Fahrerin blieb am Dienstag gegen 19.15 Uhr mit dem Anhänger ihres Lastzuges an der Eisenbahnunterführung in der Donaustaufer Straße hängen. Ein Eisenträger wurde leicht eingedrückt, ein Notfallmanager der Deutschen Bahn stellte keine erheblichen Schäden an der Brücke fest, so dass der Bahnverkehr ohne Einschränkungen weiterlaufen konnte. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01