Stadtradeln: ADFC mit Touren, Werkstatt und Schnupperangeboten dabei

Stadtradeln-Aktion: ADFC mit Touren, Werkstatt und besonderen Angeboten dabei Wichtigstes Ziel des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ist es, dass die Menschen möglichst viele ihrer alltäglichen Wege ohne Auto, praktischerweise also mit dem Fahrrad zurücklegen. Genau dieses Anliegen verfolgt auch die Aktion „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses, an der die Stadt Regensburg dieses Jahr erstmals teilnimmt. Daher engagiert sich auch der ADFC Regenburg mit besonderen Angeboten im Aktionszeitraum vom 15.9. bis 5.10., die natürlich auch von Nicht-Mitgliedern genutzt werden können. Werkstatt für kleine Reparaturen „Manchmal liegt es einfach an schlecht eingestellten Schaltungen und Bremsen oder einem Platten, dass die Leute nicht mit dem Rad fahren“, erklärt Hartmut Sakwa, der Leiter der ADFC-Selbsthilfewerkstatt. „Solche kleinen Mängel sind mit sachkundiger Anleitung und dem passenden Werkzeug schnell bei uns in der Werkstatt behoben: Jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr im Weinweg 2, Zugang über Altheimerweg. Da kann das Fahrrad fürs Stadtradeln ertüchtigt werden, so dass einer Teilnahme bei der Aktion nichts mehr im Weg steht.“ Erweitertes Tourenangebot Auch das Tourenprogramm des ADFC wurde um spezielle Stadtradeln-Touren ergänzt, so dass die Bürger während der Aktion jeweils am Mittwoch und am Wochenende zusätzliche Kilometer sammeln können. Dabei kann natürlich jeder Radler und jede Radlerin mit normaler Kondition mitfahren. Der Spaß am Radfahren steht im Mittelpunkt, nicht die sportliche Leistung. Details zu den Touren sind auf den Web-Seiten des Verbands zu finden: www.adfc-regensburg.de Kostenlose Schnuppermitgliedschaft Bei der Auftaktveranstaltung des Stadtradelns am Samstag, den 15.9. auf dem Haidplatz warten weitere Angebote auf die Radfahrer. Als eine Maßnahme zum besseren Diebstahlschutz werden Fahrräder zum Sonderpreis codiert. Und Interessierte können sich eine kostenlose Mitgliedschaft im ADFC für ein Jahr sichern, um den Verband und seine Arbeit besser kennen zu lernen. Member of the European Cyclists’ Federation (ECF)

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01