Vorträge: Studieren mit Kind

Drei interessante Vorträge für Studierende und Hochschulmitarbeiter mit Kind finden im Sommersemester 2012 am Regensburger Campus statt. Veranstalter sind die Familienbüros der Hochschule Regensburg (HS.R) und des Universitätsklinikums Regensburg, der Familien-Service der Universität Regensburg und das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz. Die erste Veranstaltung läuft unter dem Thema „Studieren mit Kind“. Über rechtliche und finanzielle Fragen, sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den Studienablauf mit Kind informieren am Mittwoch, 25. April 2012, 16 Uhr, im Hörsaal E 002, am HS.R-Standort in der Galgenbergstraße 30, Vertreter der verschiedenen Einrichtungen. Am Freitag, 4. Mai 2012, 16 Uhr, referiert die renommierte Psychologin Dr. Karin  Grossmann zum Thema „Anspruchsvoller Alltag für die Kleinen. Wie können Eltern ihre Kinder entlasten?“. Der Vortrag findet im Hörsaal 3 an der Universität Regensburg,Universitätsstraße 31, statt. Zum Thema „Kinder aktiv an Computer, TV und Handy. Neue Erkenntnisse aus der  Medienpädagogik“ informiert Prof. Dr. Monika Weiderer von der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der HS.R, am Freitag, 11. Mai 2012, 16 Uhr, im Hörsaal A 003 am HS.R-Standort in der Galgenbergstraße 30. Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei. Kinder werden bei Bedarf betreut.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01