SOZIALES SCHAUFENSTER

Bagger contra Pkw

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 18.05.2015

 

Verkehrsunfall

WERBUNG

Am Sonntagvormittag wurde ein ordnungsgemäß geparkter Pkw in der Reiterstraße von einem Bagger beschädigt. Gegen 10.00 Uhr wurde der Halter des Pkw durch einen lauten Schlag auf den Unfall aufmerksam. Die Schaufel eines dort abgestellten Baggers fiel offensichtlichen aufgrund eines Defekts an der Hydraulik auf das vor ihm stehende Fahrzeug. Der Schaden an dem VW Tiguan liegt nach ersten Schätzungen bei 5000.- Euro. Nachdem kein Verantwortlicher der zuständigen Baufirma erreicht werden konnte, mussten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr die schwere Baggerschaufel von dem Pkw hieven.

 

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin