SOZIALES SCHAUFENSTER

Chefarzt Dr. Gerhard Weber verabschiedet sich

PM der medbo

Pionier der Neuro-Reha am Bezirksklinikum geht in Ruhestand

Regensburg, 26.11.2015. Mit einem Festakt verabschiedete die medbo am Mittwoch den Ärztlichen Direktor der Neurologischen Rehabilitation. Dr. Gerhard Weber ging nach über 38 Jahren Tätigkeit am Bezirksklinikum Regensburg, davon 20 Jahre als Chefarzt der Klinik für Neuro-Reha, in den Ruhestand.

Bei der Verabschiedung würdigte der Bezirkstagspräsident und Vorsitzender des medbo-Verwaltungsrats, Franz Löffler, die Verdienste Webers: „Sein langjähriges umfangreiches Engagement für hirngeschädigte Patienten ist maßgeblich mit der Klinik verbunden. Er gehört zu den Pionieren der modernen neurologischen Rehabilitation von Schädelhirnverletzten und Schlaganfallpatienten in Bayern.“ Der gebürtige Oberfranke wurde mit dem Aufbau und dem Konzept der 1995 eröffneten Klinik betraut. Löffler bedanke sich für Webers Einsatz für die Patienten und die Klinik. „Das medbo-Bezirksklinikum wurde dank Weber zum Vorreiter: In Regensburg wurde als erstes in Deutschland das komplette Reha-Phasen-Modell angeboten.“, zählte Löffler die Errungenschaften Dr. Webers auf. Zu diesen zählt nicht zuletzt auch das Engagement in diversen Verbänden rund um das Thema Neuro-Reha.

Ein langjähriger Wegbegleiter Dr. Webers war der medbo-Vorstand Kurt Häupl. Er erinnerte an die aufregende Gründungszeit der Neuro-Reha. „Viele Fachleute bis hin zu Ministerien und anderen Krankenhausträgern schätzten Dr. Webers fachliche Expertise“, so Häupl. Die stellvertretende Leiterin der Neuro-Reha, Dr. Annemarie Lenner und Personalratsvorsitzender Bruno Lehmeier verabschiedeten sich in ihren Reden stellvertretend für alle Kollegen und Mitarbeiter von dem bei Patienten beliebten und in Fachkreisen renommierten Arzt. Die Nachfolge in der Neuro-Reha übernehmen ab 1. Dezember 2015 Dr. Fried Eckart Seier und Prof. Dr. Felix Schlachetzki.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01
drin